• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 

 

kinderbuero logo

Binationale Familien und Familien mit Migrationshintergrund

zurueck 013Beratungsstellen für Migrantinnen und Migranten der Stadt Frankfurt

Web: www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=1756249&_ffmpar[_id_inhalt]=7907219

 

Multikultureller Ratgeber

Mit einer Fülle von Adressen und Kontakten zu Beratungsstellen bietet der multikulturelle Ratgeber einen umfassenden Überblick über zahlreiche spezielle Angebote für Migrantinnen und Migranten. Zur Verfügung stehen Adressen von Selbsthilfe- und Beratungseinrichtungen, Behörden, Vereinen und Gremien, die Anfragenden helfen, sich aktiv am sozialen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Leben in Frankfurt zu beteiligen.

Web: www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=4192838&_ffmpar[_id_inhalt]=3304694

 

Psychosoziale Beratung für Geflüchtete

pdf neu Psychosoziale Beratung für Geflüchtete (application/pdf, 48.6 KB)

 

Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e. V.
iaf Bundesgeschäftstelle
Ludolfusstraße 2–4
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069 7137560
Fax: 069 7075092

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.verband-binationaler.de

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften e. V. vertritt seit 1972 die Interessen binationaler Familien und Paare. Er setzt sich für die soziale und rechtliche Gleichstellung von Menschen ungeachtet ihrer Hautfarbe oder kulturellen Herkunft ein. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung von Frauen und Männern in allen Fragen einer binationalen Beziehung.

 

Amt für multikulturelle Angelegenheiten
Langestraße 25–27
60311 Frankfurt am Main

Tel.: 069 212-41515
Fax: 069 212-37946

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.amka.de
Wegweiser: www.vielfalt-bewegt-frankfurt.de/de/vbf-directory

Das Amt befasst sich mit Maßnahmen zur Integration und der Förderung des friedlichen
Zusammenlebens deutscher und ausländischer Bürgerinnen und Bürger in Frankfurt am Main. Es
bietet eine Beratung in allen Fragen des interkulturellen Zusammenlebens an und versucht, auch
Informationen oder Kontakte in Ihrer Landessprache zu suchen und bereit zu halten, damit Sie den
Weg zu Landsleuten finden können.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9–16 Uhr und nach Vereinbarung.

 

Frankfurt Hilft – Engagement für Flüchtlinge
Koordinierungstelle des Sozialdezernats der Stadt Frankfurt und Frankfurter Stiftungen
c/o FRAP Agentur gGmbH
Mainzer Landstraße 405
60326 Frankfurt am Main

Tel.: 069 68097-350 (Zentrale)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.frankfurt-hilft.de

Koordinierungsstelle für ehrenamtliche und freiwillige Flüchtlingsarbeit, Spendenannahme, Veranstaltungen, Fortbildungen, Anlaufstelle für Geflüchtete.

 

Ordnungsamt
Service Center Ausländerangelegenheiten (SCA)
Ausländerbehörde
Kleyerstraße 86
60326 Frankfurt am Main

Tel.: 069 212-42485
Fax: 069 212-42216
Behördentelefonnummer: 115

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Auskünfte in ausländischen Fragen, Integrationskurse, Zulassung zum deutschen Arbeitsmarkt, Aufenthaltsregelungen für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger.

 

Kinder im Zentrum Gallus e. V.
MehrGenerationenHaus Frankfurt
Idsteiner Str. 91
60326 Frankfurt am Main

Tel.: 069 75846666
Fax: 069 75002954

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.kiz-gallus.de

Der Verein engagiert sich im Frankfurter Stadtteil Gallus stadtteilbezogen für Integration,
Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit. Es gibt Angebote zu Bewegung, verschiedene
Treffpunkte, Spracheförderung, Familienangebote, Handwerk, Offene Kinder- und Jugendarbeit,
Familienzentrum, Musik-Kita, Sozialpäd. Familienhilfe, Sozialpäd. Lernhilffe, einen Bürgergarten und
vieles mehr.

 

Zentrum für Beratung, Erziehung und Bildung
Haus der Volksarbeit e. V.
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt am Main

Tel.: 069 1501138
Fax: 069 1501203

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.hdv-ffm.de

Beratung, Kinderbetreuung, Erziehungshilfen, Familien und Paare, Menschen mit Handicap, Spiel und
Spaß für Eltern mit Kindern von 6 Monaten bis 4 Jahren.

 

Al-Karama
Eltern-Kind-Zentrum IVKF e. V.
Thomas-Mann-Straße 8 B / 9 B
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069 25710426

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.erziehungsberatung-frankfurt.de

Das Eltern-Kind-Zentrum Al-Karama (Jeder Mensch verdient es geachtet zu werden…) bietet:
Elternschule/Elternbildung – Kurse für Eltern rund um die Familie mit Kindern
Arabischunterricht – Muttersprache zu erlernen bedeutet sie auch in Wort und Schrift zu beherrschen
Noor – Mutter-Kind-Gruppen – Die Teilnahme an der Gruppe unterstützt Mütter bei der Pflege und Erziehung ihres Kindes, stärkt die Beziehung der Mutter zum Kind. Es fördert die Entwicklungschancen des Kindes und ermöglicht ihm eine neue Lernerfahrung
Ausflüge mit Kinder ab 5 Jahren – Der Samstagnachmittag kann auch mal anders gestaltet werden – Kultur für Kinder!
Info-Cafe – Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr
Mama lernt Deutsch – Mütter mit sehr wenig oder gar keinen Deutschkenntnissen können ihre Deutschkenntnisse vertiefen oder ausbauen.
Spontanbetreuung – samstags
Kindergeburtstage – Organisation und Planung von Kindergeburtstagen

 

Onlineberatung für Eltern

Web: www.eltern.bke-beratung.de

Zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.