• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 

KB Jubilogo


Herzlich willkommen im Frankfurter Kinderbüro

Das Frankfurter Taschenlampenkonzert war wieder ausverkauft

plakat_11_web_ausverkauftEin besonderer Ort, eine besondere Band und ein ganz besonders gespanntes Publikum. Daswaren die Zutaten eines zauberhaften Open-Air-Abends für Groß und Klein beim

5. Frankfurter Taschenlampenkonzert am Ufer des Mains

Ein Taschenlampenkonzert fängt fetzig an, wird zwischendurch ganz zart und leise, mit wunderschönen Melodien und Zwischentönen. Kuscheln mit Mama und rocken mit Opa, knifflige Rätsel lösen und vor allem singen, singen, singen - alles möglich im Schein der untergehenden Spätsommersonne.

Und dann, wenn die ersten Sterne über den Hochhäusern der City blinken, ist das Gänsehaut-Gefühl perfekt: Mit hunderten von Taschenlampen senden die Kids ihre ganz geheimen Wünsche in den Frankfurter Abendhimmel.

Die Frankfurter Bürgermeisterin Jutta Ebeling und das Frankfurter Kinderbüro präsentierten dieses besondere Musiktheater anlässlich des Weltkindertages 2011.

Wir danken der Band Rumpelstil für diesen stimmungsvollen Abend und allenFörderern undMitarbeiternder Frankfurter Taschenlampenkonzertefür ihrgroßes Engagement, ohne das die Durchführung dieser wundervollen Veranstaltung nicht möglich wäre.

Der Termin für das 6. Frankfurter Taschenlampenkonzert steht bereits fest:

Freitag, 21. 09. 2012 wiederauf der Weseler Werft (Flößerbrücke)
Beginn ist um 19.00 Uhr, Einlass ab 17.30h

Karten sind ab dem 01. Juni 2012 über den Hessischen Rundfunk: www.hr-ticketcenter.de und in den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich

lions-logo logo_mainova_web

hr3_logo_4c

kita_frankfurt_logo
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Fotos: Christophe Albig
Hr3kündigt das Konzert an
   

1. Höchster Gesundheitstag

gesundheits-plaka_webDas große Mitmachfest voller Erlebnisse und Überraschungen für die ganze Familie

 

Samstag, 20. August 2011 von 13.00h – 18.00h im Höchster Stadtpark

 

Gesundsein mit Spaß ist das Motto dieses turbulenten Mitmachfestes, das von vielen Vereinen und Kindereinrichtungen aus Höchst und dem Frankfurter Kinderbüro veranstaltet wird

 

Entdeckungen und Experimente

Sport und Kultur

Entspannung und Wellness

Gaumenfreuden und Bauchpinseleien

 

Ein Feuerwerk toller Angebote an den vielen Ständen und Stationen werden diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Mehr dazu ...

6. Frankfurter Familienmesse

2011-familienmesse-flyer-1Es ist wieder soweit - das Frankfurter Bündnis für Familie lädt alle Frankfurter Familien nun schon zum sechsten Mal am Sonntag, den 21. August 2011 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr zur Familienmesse in das Palais im Zoo ein!
Auch in diesem Jahr haben Familien Gelegenheit, sich umfassend zu den Themen Wohnen, Sport und Freizeit, Arbeit, Bildung und Kultur, Gesundheit, Betreuung und vieles mehr zu informieren.
Neben den über fünfzig Informationsständen wartet ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die großen und kleine Gäste: ein Leuchttisch zum Konstruieren von geometrischen Formen, der Ames-Raum zur Verwandlung von Klein zu Groß, ein Kletterturm und die Hüpfburg zum Abheben!
Mit Aufführungen von „Familiensketchen" wird das Theater Gruene Sosse Frankfurt ebenfalls für gute Unterhaltung sorgen!
Damit der Tag zu einem echten Familienereignis wird, gibt es leckere Kindercocktails, Kreativangebote der Frankfurter Museen und ein Eltern-Kind-Cafe zum Entspannen.
Der Eintritt in die Familienmesse ist frei. Der Zoo Frankfurt unterstützt dieses Familienangebot mit einer ermäßigten Familienkarte von 14,-€ für den Zoobesuch, gültig für Eltern, Großeltern und alle Kinder der Familie.
Hier das komplette Programm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Wer nimmt Platz an der weißen Tafel?

verlosungskarte_20_jahreDas Kinderbüro wird 20 Jahre alt und sucht noch Gäste zum Feiern

Das Frankfurter Kinderbüro, kommunale Interessensvertretung aller Frankfurter Kinder, feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Dazu gibt es am Sonntag, 4. September, ein großes Fest am Mainufer.

In der Nähe der Gerbermühle wird erst an der langen weißen Tafel gespeist. Es folgen Aktionen für die Kinder. Schließlich geht die Festgesellschaft an Bord der Primuslinie auf große Entdeckungsfahrt. Unterwegs werden Kinderlieder aus aller Welt gesungen. Pünktlich um 13 Uhr geht's los. Das Ende der Feier wird gegen 17 Uhr sein.
Wer nun Lust bekommen hat mitzufeiern, muss beim Kinderbüro allerdings an der Verlosungsaktion um die Plätze an der Geburtstagstafel mitmachen. Bewerbungsschluss ist der 21. August. Mitmachen können Kinder und ihre Familien, die in Frankfurt wohnen.
Die Teilnahmekarten gibt es in allen Kindertageseinrichtungen in Frankfurt und im Frankfurter Kinderbüro. Die ausgelosten Familien werden mit einem Einladungsbrief rechtzeitig vor dem Fest informiert.
Hier geht es zur Teilnahmekarte für die Verlosung!


Das FrankieMobil auf Sommertour

frankie_schulhofEin ganz besonderes Angebot des Kinderbüros ist nun auch direkt vor Ihrer Tür: Das FrankieMobil, das rollende Kinderbüro, geht drei Wochen auf Sommertour.
Das FrankieMobil informiert Kinder und Erwachsene über die Kinderrechte und Angebote für Kinder in Frankfurt. Es hält auch jede Menge Spiel, Spaß und Überraschungen für Kinder bereit. Immer an Bord sind Bewegungsmaterialien z.B. für Ballspiele, Jonglage, Seilspringen.

Los geht es am 19.07.2011, 14 - 17 Uhr auf dem Wochenmarkt am Südbahnhof. Und so geht die Sommertour weiter:

Woche 20.07. - 26.07.2011

Woche 27.07. - 02.08.2011

Woche 03.08. - 05.08.2011


Kinder lassen Gras wachsen

anmalenDas SPATZ-Projekt macht Station im Stadtteil Riederwald. Die Grünfläche in der Rümelinstraße verwandelt sich, initiiert durch die Krabbelstube Sternschnuppe, die Kinderbeauftragte Simone Koch und den Ortsbeirat, in einen Spielplatz. Dort entstehen für die jüngsten Bewohner des Stadtteils Angebote zum Schaukeln, zum Wippen, Klettern und Sandspielen. ruemelin_bergeDie Geschichte der "kleinen Raupe Nimmersatt" hat Einfluss auf die Gestaltungselemente. Kinder lassen auf den farbigen Elementen des Zaun "Gras wachsen". Ein Berg von Holzhäcksel lädt zum Erklimmen und Runterrutschen ein, bevor das Material in den Fallschutzgruben verschwindet.
Die Aktion läuft noch bis Ende Juli 2011 und fleißige kleine und große Hände sind werktags in der Zeit von 10-17 Uhr herzlich willkommen.


Ehrenamtlicher Einsatz

db_2011_07_0212 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bank AG aus dem Team Inhouse Consulting haben ihre Arbeitskraft am 2. Juli 2011 ehrenamtlich zur Verfügung gestellt. Auf dem Spielplatz am Wickenweg im Stadtteil Frankfurter Berg wurde samstags gesägt, geschraubt, geschliffen, lasiert, gebuddelt und betoniert. Im Rahmen eines SPATZ-Projektes wird der vorhandene Spielplatz nach den Wünschen und Vorschlägen der Kinder und Eltern umgestaltet. Neben dem ehrenamtlichen Einsatz kommt auch eine Spende dem Spielplatz zu Gute und die gewünschte lange Rutschstande am Klettergerüst kann eingebaut werden.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.